4 Replies to “ein Video als Afrikabericht”

    1. Das halte ich für besonders wichtig Begeisterung für das Lernen, das Entdecken zu wecken.
      Das zu “ermöglichen”, halte ich für das beinahe Wichtigste in einer Schule.
      Und darum bemühen wir uns bei Ithuba sehr.
      Gerade weil dort die objektiven Umstände so schwierig sind.
      Der Namen Ithuba ist übrigens auch Programm.
      “Ithuba” ist Zulu und heisst übersetzt: opportunity.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *